Ein Samstag in München

Februar 27, 2010

Oh, das war wunderbares Wetter heute! Schon beim Frühstück um 10 Uhr hatte ich richtig gute Laune. Nach dem besonders verschneiten Winter kam dieser Sonnentag ganz bestimmt nicht zu spät. 😉

Was habe ich in München gemacht? Na also nach der Ankunft am Hauptbahnhof ging ich so schnell wie möglich aus der Halle und hab mich erst einmal umgesehen. Ja, ich war nicht falsch angezogen. Auch in München schien die bayerische Sonne! Sehr schön. Ich bin in die Innenstadt geschlendert und habe mir im Kaufhof einen Fruchtsaft gekauft, Mango, Banane, Kiwi und ein bisschen Karotte. Sehr lecker!

Nachdem ich in diversen Modeläden viel zu viel Geld ausgegeben habe, habe ich mich mit einer Freundin getroffen und wir sind ungefähr 3 Stunden im Café gegenüber dem Rathaus versumpft. Die Zeit verging beim Ratschen wie im Flug und dann wollte ich noch heim, um für den Sonntag einzukaufen. Gerade habe ich meine Einkäufe durchgesehen, weil ich dunkle Klamotten immer erst Wasche, bevor ich sie anziehe und dabei gemerkt, dass einige der Tops noch besser aussehen, als ich im Laden gedacht hätte. Wollte erst bei dem Online Tattoo Shirt Laden kaufen, aber da es da nur Amazon Zeug gibt, bin ich ganz froh, heute mal unter Leute gekommen und in der City eingekauft zu haben. Schade, dass morgen keine Geschäfte auf haben, sonst wäre ich gleich nochmal nach München reingefahren. 🙂

Linda

Advertisements

Verkaufsoffen nach Weihnachten

Dezember 28, 2009

Bin heute mal wieder total glücklich. War bis eben in der Stadt shoppen, schön in der Fußgängerzone bummeln. Zwar waren die Läden gedrängt voll, aber trotzdem hat es mich gefreut. Diese 3 Sonntage nach Weihnachten haben mich erstaunlich stark mitgenommen. Ich bin halt doch ein Kommerzkind und brauche alle 2 Tage verkaufsoffen! 😉